Rettet Canihua

Rettet Canihua - jetzt unterschreiben und die Regulierungswut der Eu stoppen.

Canihua ist ein sehr ausgewogener Rohstoff mit nährhaften und wertvollen Inhaltsstoffen wie Ballaststoffen, Eisenm Folsäure.


Hintergrund:

• Chenopodium pallidicaule (Canihua) wird seit Januar explizit in der „Novel food Liste“ erwähnt. Es wird als wertvoller Rohstoff beschrieben, trägt aber ein „rotes Kreuz“ und hat damit den Status „nicht verkehrsfähig“ und darf deshalb nicht als Rohstoff verkauft oder in Lebensmittel verarbeitet werden. Eine Erklärung dazu gibt es nicht.

• Wir arbeiten seit 2008 mit diesem Rohstoff, der von unseren Importeuren zusammen mit Amaranth und Quinoa von peruanischen Bio-Bauern importiert wird. Es werden bei allen Rohstoffen die gleichen Qualitätsstandards zugrunde gelegt.

Wir haben eine Petition ins Leben gerufen, um mit möglichst vielen Unterschriften eine Einschätzung seitens der EU-Kommission zugunsten einer Verkehrsfähigkeit von Canihua zu erzielen. Bitte unterstützen Sie uns dabei.

Zur Petition

Unterschriften-Formular – Hier Downloaden

0 Artikel I 0,00 €
> zum Warenkorb

Anmelden