Waffelkuchen ohne Backen

Zutaten:

Zutaten für die Creme:

  • 180 ml Milch
  • 1 TL Vanillezucker
  • 50 g Zucker
  • 20 g Maisstärke
  • 2 Eigelb
  • 20 g Butter

Zutaten für die Schokoglasur:

  • 100 ml Sahne
  • ½ TL lösliches Kaffeepulver
  • 110 g dunkle Schokolade

Zubereitung:

  • 50 g Zucker mit 2 Eigelb cremig quirlen und mit 20 g Maisstärke verrühren. 180 ml Milch nach und nach einarbeiten und 1 TL Vanille Extrakt einrühren. Die Eier-Milch-Masse langsam erwärmen bis eine puddingartige Konsistenz erreicht ist. 20 g Butter währenddessen einarbeiten.
  • Auflaufform mit Backpapier auslegen. Schnitzer gluten-free Waffles in Milch tunken und nebeneinander in eine Auflaufform legen. Gleichmäßig mit der Creme bestreichen und darauf eine zweite Lage Waffeln geben.
  • 100 ml Sahne in einen Topf geben, ½ TL lösliches Kaffeepulver dazugeben und die Masse erwärmen. Dann 110 g dunkle Schokolade dazu geben. Alles gut verrühren und abkühlen lassen.
  • Den Waffelkuchen aus der Form stürzen, mit der flüssigen Schokolade übergießen und gut verstreichen.
  • Kurz abkühlen lassen und genießen 😊



Laissez un commentaire

Veuillez noter que les commentaires doivent être approvés avant d'être affichés