Lauwarmer Muffin-Pudding

Lauwarmer Muffin-Pudding

 

Zutaten für den Karamel:

  • 100 g Zucker mit 1 EL Wasser karamellisieren lassen. Den Karamell in eine ofenfeste Form füllen 

Zutaten für den Pudding:

  • 400 ml Milch
  • 100 g Zucker
  • 4 Eier
  • 15 g dunkle Milchcreme
  • 2 Bananen
  • 200 g Schnitzer gluten-free Muffin-Minis (Schokolade und Stracciatella) 

Die Banane in dünne Scheiben schneiden und auf dem Boden der feuerfesten Form verteilen. 

Die Mini Cakes in nicht ganz so kleine Stücke schneiden und auf die Bananenscheiben in die Form geben. 

In einer Schüssel die 4 Eier zusammen mit dem Zucker schaumig schlagen. 

Die restlichen Zutaten hinzugeben und alles gut miteinander vermischen. Die Masse über die Mini Cake Stücke in die Form gießen und 5 Minuten stehen lassen. 

Die ofenfeste Form in ein Wasserbad stellen. Anschließend bei 150°C für ca. 1 Stunde backen. Den fertigen Pudding lauwarm aus der Form stürzen und nach Belieben in Scheiben schneiden. 

Guten Appetit!